Boulevard der Herzen <  zurück        weiter >

      Kontakt/Impressum :: Home

 
 

.

 

 


Böse Herzen

In der letzten Nacht, als Max und Alfred (Freddy) in einem langatmigen Tatort endlich den Täter gefasst hatten, spielten sich auf dem Parkplatz hinter der Komödie vor der Zentralbar unfassbare Szene ab.
Einige E-Bärts wurden auf ihrem Heimweg von einer Promotiontour von einer Horde, scheinbar frustrierter Herzen verfolgt und kräftig verprügelt. Die Herzen verschwanden unerkannt in der Dunkelheit. Die Polizei hatte schon vor geraumer Zeit Hinweise auf herumstreuende Herzen bekommen, konnte aber bei Patrouillen keine entdecken. Die ermittelnden Beamten sind von den brutalen Übergriffen genauso überrascht wie die E-Bärts.
Trotz einiger Blessuren und einer leichten Gehirnerschütterung wollen die E-Bärts sich nicht einschüchtern lassen und ihre Kampagne "Boulevard der Herzen" fortsetzen. Die Polizei tappt bei dem Motiv und mit den Ermittlungen noch im Dunklen.

Fortsetzung >

:: nach oben